Nachhaltigkeit

Das nachhaltige Denken verstärkt sich nicht nur in der Gesellschaft, auch in der Schalungsbranche wird der Stellenwert der Nachhaltigkeit immer größer. 

Auch uns als Unternehmen ist die Nachhaltigkeit unsere Produkte sehr ernst und wir sind uns unsere Verantwortung bewusst. 

Schon die Gründungsidee des Unternehmens war nachhaltig. Bis in die frühen 50er Jahren hat man mit dem Material Holz gearbeitet. Allerdings konnte man diese Schalelemente meist nur ein einziges Mal verwenden. Vor diesem Hintergrund hatte Unternehmensgründer Georg Meyer-Keller die Idee, eine Systemschalung zu entwickeln, die universell verwendbar und vor allem mehrfach einsetzbar ist. 

Alle NOE Produkte sind durch ihre hohe Produktqualität extrem langlebig. Darüber hinaus ist jedes neue Schalsystem mit den bereits bestehenden Systemen kompatibel.

Das Material, welches NOE für seine Produkte verwendet ist recyclingfähig.

NOE ist darauf fokussiert, seine Dienstleistungen regional zu beziehen, um somit lange Anfahrtswege einzusparen. 

Nicht nur bei seinen Produkten achtet NOE auf Nachhaltigkeit. Auch bei seinen eigenen Mitarbeitern ist NOE daran interessiert, durch das Anbieten von Weiterbildungen und Stärkung des sozialen Umfeldes die Fluktuation unter den Mitarbeiter so gering als möglich zu halten. Das Ergebnis ist eine lange Betriebszugehörigkeit unter der Mitarbeitern.