Ästhetische Architektur aus Beton für ein Betriebsgebäude

 

Projektdaten

ProjektSchachtkopfgebäude

Zeitraum2016

OrtTunnel Kulch bei Lichtenfels

ZweckDie Deutsche Bahn AG baut eine durchgehende Schienenstrecke zwischen Nürnberg und Berlin. Hierbei entstand unter anderem der Tunnel Kulch.

Schalsysteme
  • NOEplast Strukturmatrizen Muster "Murus Romanus"
  • NOEtop Rahmenschalung
  • NOEtec


BesonderheitenStrukturmatrizen und Schalung werden einsatzfertig auf die Baustelle geliefert. Das ist vor allem bei Ortbetonbaustellen eine wertvolle Hilfe, da hier häufig kein ebener, staubfreier Untergrund vorhanden ist und Temperaturschwankungen das Aufkleben der Matrizen erschweren.

BauherrDB ProjektBau GmbH Regionalbereich Südost, Großprojekt VDE8, Erfurt

Ausführendes BauunternehmenArge Tunnel Kulch bestehend aus:
HOCHTIEF Solutions AG, Essen
Alpine Bau Deutschalnd AG, Eching
Alpine BeMo Tunnelling GmbH, Innsbruck, Österreich
Bickhardt Bau Aktiengesellschaft, Kirchheim